Einige Worte zu … PERRY RHODAN 3146

Also Atlan. Die Rückkehr des Arkoniden in die Serie wird in einem Mehrteiler zelebriert, zu dem ich einen Roman beitragen durfte. Dabei war es mir ein Anliegen, Atlan als „klassische“ Figur zu zeigen. So, wie man ihn seit Anbeginn der Serie erkennt. Und wie geht das besser, als die Dialoge mit seinem Extrasinn besonders hervorzuheben?…

Einige Worte zu … Wega 3

In einigen Tagen erscheint PERRY RHODAN Wega 3 von Olaf Brill. Nachdem ich die Exposés zur Wega-Miniserie geschrieben habe und deshalb in einem gewissen Rahmen am Text beteiligt war, möchte ich ein bissl was zur Entstehungsgeschichte von Im Garten des Unsterblichen erzählen. Weitgehend spoilerfrei, übrigens. Band 3 also. Ein Roman der eng verzahnt ist mit…

Einige Worte zu … Wega 2

In einigen Tagen erscheint PERRY RHODAN Wega 2 von Ben Calvin Hary, und nachdem ich das Exposé dazu geschrieben habe, möchte ich ein bißl was zur Entstehungsgeschichte des Romans mit dem Titel Die Rollende Stadt sagen. Weitgehend spoilerfrei, übrigens. Es ist gar nicht so leicht, Perry Rhodan den nötigen Freiraum zu schaffen. So, dass er…

Einige Worte zu … WEGA 1

Puha, es wird für mich diesmal besonders hart, viel zu sagen und wenig zu verraten. Schließlich hab ich nicht nur den ersten Band der WEGA-Miniserie geschrieben; darüber hinaus erstelle ich ja auch die Expos. Diese Expo-Arbeit ist noch im Laufen; ich kümmere mich derzeit um mehrere Baustellen gleichzeitig. Ich schreibe an einem Exposé, ich lese…

Der eingerissene Fingernagel

In meiner Selbsteinschätzung bin ich ein halbwegs begabter Autor, der im Laufe seiner Karriere immer wieder mal das Glück hatte, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein. Das ist kein Kokettieren und hat auch nix mit dem Erheischen von Komplimenten zu tun. Ich versuche, mich nicht kleiner, aber auch nicht größer zu machen als…

Einige Worte zu … PERRY RHODAN 3099

Seit der letzten Autorenkonferenz wusste ich, dass ich den Abschlussband zum Mythos-Zyklus schreiben würde. Die Expokraten hatten diesen Vorschlag gemacht; ich wäre der richtige Typ Autor für die Geschichte, die erzählt werden sollte. Ich hab mich also schon sehr lange auf Band 3099 vorbereiten können und war auch entsprechend angespannt. Normalerweise bin ich nicht der…