Einige Worte zu … PERRY RHODAN 3002

Romane zu Zyklusende und Zyklusbeginn stehen bei PERRY RHODAN stets besonders im Fokus. Wie schließen die Autoren die laufende Handlung ab, wie beginnen sie die neue? Wohin geht die Reise, welche neuen Personen und Völker werden den Lesern vorgestellt? Auf einige dieser Fragen gibt es in meinem Roman PERRY RHODAN 3002 Anworten. Ich kümmere mich…

Einige Worte zu … PERRY RHODAN 2987

(Achtung, es gibt ein paar winzige Spoiler zur Handlung des Romans!)   Da ist er also, mein letzter Roman vor der großen Wende, vor Band 3000. Schlacht ums Gondunat spielt, wie gut informierte Leser eh schon wissen beziehungsweise ahnen, nahe der Hundertsonnenwelt der Posbis. Inhaltlich geht es um eine recht komplizierte und komplexe Beziehung zwischen…

Einige Worte zu … PERRY RHODAN 2976

Achtung, Warnung: Ich spoilere leicht, was den Verlauf der Geschichte in PERRY RHODAN 2976 betrifft. Dieser Roman war für mich in vielerlei Hinsicht etwas Außergewöhnliches. Mir hat das Exposé von Christoph Dittert und Wim Vandemaan so richtig getaugt. Ich hatte einige Freiheiten und konnte Platz nutzen, der in anderen Romanvorlagen nicht immer gegeben ist. Die…

Ein paar Worte zu … PERRY RHODAN 2968

Ich hab ja schon ein bißl was zur Entstehung des Titelbildes des Romans erzählt, und zwar hier:  Ein paar Worte zum Titelbild 2968. Aber natürlich gibt’s auch zum Inhalt was zu sagen. Und zur Vorgeschichte des Romans. Es war keinesfalls geplant, daß ich zwei Romane hintereinander schreiben sollte. (Es handelt sich bei 2967 und 2968…

Das Titelbild zu PERRY RHODAN 2968

Swen Papenbrock hat bereits beim Garching-Con in Trudering Anfang Juni über die Entstehung des Titelbilds zum PERRY RHODAN-Band 2968 geplaudert. Ich habe ihn gebeten, mir die dabei gezeigten Bilder ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Denn ich war ein wenig mitbeteiligt an der Werdung des Covers – und möchte hier ein bißl was darüber erzählen. Am Anfang…

Einige Worte zu … PERRY RHODAN 2967

Ist es nicht großartig, das Titelbild zu „Das zweite Terra“? – Da hat Dirk Schulz ausgezeichnete Arbeit geleistet. Mein Anteil an diesem Cover bestand darin, Dirk einige Stichworte und Anregungen zu liefern. Die Komposition, die farbliche Gestaltung und die Dynamik des Bildes sind alleine Dirk zu verdanken. Jedenfalls bin ich sehr, sehr dankbar, daß dieser…