Stalker

Dieser Tage erscheint der Silberband mit der Nummer 150. Dieses Jubiläum alleine wäre schon einen Blogbeitrag wert. Aber der Bearbeiter der Silberbände, Kollege Hubert Haensel, hat es darüber hinaus fertiggebracht, das 150. Buch der Serie mit einer ganz besonderen Figur zum Glänzen zu bringen. Stalker ist und bleibt einer meiner Lieblinge der PERRY RHODAN-Serie. Nicht…

Die Liste

Du schreibst gerne? Du bist angehender Autor, möchtest im Literaturbetrieb Fuß fassen? Dann hab ich eine kleine Liste für dich, die dir möglicherweise ein bisschen weiterhilft. Es geht darin um Kleinigkeiten, die einen Text stark beeinflussen können. Um typische Fehler, die einem Autor passieren und die ich mir selbst immer wieder in Erinnerung rufe. Ich…

Einige Worte zu … PERRY RHODAN 3061

Ich war in den letzten eineinhalb Jahren fleißig. Vor allem, wenn es um PERRY RHODAN ging. So viele Romane wie im Mythos-Zyklus habe ich vermutlich noch nie geschrieben. Ich bin also derzeit sehr „tief“ in der Handlung drin und habe eine recht präzise Vorstellung von dem, wie manche Figuren drauf sind und wie sie sich…

Die mysteriöse Kurzgeschichte

Vor einiger Zeit hab ich eine Kurzgeschichte begonnen. Sie trägt den Titel Die Freistädte. Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht einmal mehr, wann ich die Story begonnen habe. Wenn ich der Dateienverwaltung meines Rechners vertrauen kann, war es Ende August 2017, das ist also schon eine Weile her. In den Untiefen meines Rechners ist…

Die Elfenzeit

Ich bin grad richtiggehend erschrocken, als ich gelesen habe, wann ich das erste Manuskript zu Elfenzeit beendet und abgegeben hatte. Über zehn Jahre ist das nun schon her …  Schrecklich. Ihr wisst nicht, was Elfenzeit ist? Eine richtig tolle (Urban) Fantasy-Buchserie, die jetzt beim Fabylon Verlag wieder verfügbar gemacht wird, in neuem Design und frisch…

Das Sinistre Autorenkorps

Die Wahrheit kann manchmal schrecklich erschreckend sein. Nachdem ich letztes Jahr nicht an der PERRY RHODAN-Autorenkonferenz hatte teilnehmen können, war ich hocherfreut, die Kolleginnen und Kollegen mal wiederzusehen. Womit ich allerdings nicht gerechnet hatte, war die Wandlung, die sich zwischenzeitlich vollzogen hatte. Wie an den folgenden Schnappschüssen zu erkennen sein sollte, hat sich eine fremde…