Noch fünf Wochen

In fünf Wochen erscheint der dreitausendste PERRY RHODAN-Roman der Erstauflage. Ich werde bis zum Erscheinungstermin in einer Art Countdown jede Woche einige persönliche Gedanken niederschreiben, in denen es um die Faszination der größten Science Fiction-Serie der Welt geht. Was finde ich besonders interessant und reizvoll an PERRY RHODAN? Bereits letzte Woche habe ich ein wenig…

Noch sechs Wochen

In sechs Wochen erscheint der dreitausendste PERRY RHODAN-Roman der Erstauflage. Ich werde bis zum Erscheinungstermin in einer Art Countdown jede Woche einige persönliche Gedanken niederschreiben, in denen es um die Faszination der größten Science Fiction-Serie der Welt geht. Was finde ich besonders interessant und reizvoll an PERRY RHODAN? Heute geht’s in meinem Countdown um ein…

Noch sieben Wochen

In sieben Wochen erscheint der dreitausendste PERRY RHODAN-Roman der Erstauflage. Ich werde bis zum Erscheinungstermin in einer Art Countdown jede Woche einige persönliche Gedanken niederschreiben, in denen es um die Faszination der größten Science Fiction-Serie der Welt geht. Was finde ich besonders interessant und reizvoll an PERRY RHODAN? PERRY RHODAN ist für mich nicht nur…

Noch acht Wochen

In acht Wochen erscheint der dreitausendste PERRY RHODAN-Roman der Erstauflage. Ich werde bis zum Erscheinungstermin in einer Art Countdown jede Woche einige persönliche Gedanken niederschreiben, in denen es um die Faszination der größten Science Fiction-Serie der Welt geht. Was finde ich besonders interessant und reizvoll an PERRY RHODAN? Im April dieses Jahres habe ich ein…

Noch neun Wochen

In neun Wochen erscheint der dreitausendste PERRY RHODAN-Roman der Erstauflage. Ich werde bis zum Erscheinungstermin in einer Art Countdown jede Woche einige persönliche Gedanken niederschreiben, in denen es um die Faszination der größten Science Fiction-Serie der Welt geht. Was finde ich besonders interessant und reizvoll an PERRY RHODAN? Ich bin seit 2005 Teil des PERRY…

Von der Idee zur fertigen Story

Ein Gastbeitrag von Roman Schleifer zur Entstehung einer STELLARIS-Geschichte – und zu einem Weihnachtswunder. Roman ruft auch zu einer Spendenaktion auf, bei der es einen richtig tollen Preis zu gewinnen gibt. Mehr dazu weiter unten im Text.     Sobald ich erzähle, dass ich zusätzlich zu meinem Brotjob Schriftsteller bin, prasseln eine Unmenge an Fragen…