Einige Worte zu … WEGA 10

am

Obacht: Hier wird gespoilert.

Mit Band 10 nähern wir uns allmählich dem Ende der WEGA-Miniserie. Zumindest wird jene Geschichte, die auf Tramps spielt, jetzt mal abgeschlossen … Halt. Das stimmt so nicht ganz. Die Ereignisse, die Autorin Lucy Guth in Finale auf Tramp beschreibt, haben ihre Auswirkungen auf die nachfolgenden Romane. Verzahnungen, die ich eingebaut habe, kommen in den letzten beiden Texten zum Tragen.

Aber lasst mich kurz über Band 10 plaudern: Lucy musste kurzfristig für eine andere Autorin einspringen – und hat großartige Arbeit geleistet. Sie hat die Zeichnung der Hauptfiguren Gucky, Bully, Ghiafir und Mink so übernommen, wie ich es mir vorgestellt hatte. Auch die Gegner unserer kleinen Einsatzgruppe hat sie super hinbekommen, und das war keine leichte Sache. Schließlich handelt sich’s ausschließlich um Roboter bzw. Androiden, die nicht sonderlich leicht zu beschreiben sind.

Mir persönlich tut es leid, dass wir Ghiafir und Mink zurücklassen müssen. Die beiden sind mir ziemlich ans Herz gewachsen. Wer hat schon mal die Gelegenheit, Gucky im Beisein eines anderen Mausbibers zu zeigen? Darüber hinaus durfte ich ein bissl was zu den Lebensumständen auf Tramp in den PERRY RHODAN-Kanon einfügen. Auch Mink, das Raubtier, wird ab nun Teil der trampschen Historie sein.

Einen Weg habe ich im Laufe der Expo-Arbeit stetig fortgesetzt: Die Rolle der Superintelligenz ES bekommt eine geringfügige Umdeutung. Wir Leser meinen ja, schon recht viel über sie zu wissen und dass die Superintelligenz mittlerweile entmystifiziert wurde. Aber das stimmt nicht. Es gibt noch so viel zu erfahren und zu lesen … Deswegen freue ich mich auch darüber, dass sie in den Romanen der Erstauflage am Rande gerade mal wieder eine Rolle am Rand bekommt.

Damit bin ich auch schon wieder am Ende dieser Nachbetrachtung. Sie kam ein wenig später als sonst, wofür ich mich hiermit entschuldige. Derzeit bin ich mit dem Motorrad auf meiner Alte Eisen auf Reisen-Tour unterwegs (derzeit in Hamburg) und hatte während der letzten Tage nur wenig Gelegenheit zum Tippen. Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s