Lesung bei Books4life

Lesungen sind immer eine kleine Überwindung für mich; ich steh nicht sonderlich gerne im Rampenlicht. Gestern, in der kleinen karitativen Buchhandlung von Books4life, hat aber alles bestens geklappt. Die Stimmung war gut, das Ambiente hat mir getaugt.

Worum ging es bei dieser Lesung?

Ich hatte bei der Arbeit an PERRY RHODAN 3026 enorme Zeitprobleme. Meine junge Kollegin Marlene von Hagen sprang zu meiner Erleichterung ein und schrieb einen Teil des Romans. Gestern haben wir gemeinsam aus diesem Roman vorgelesen, ein wenig über die Zusammenarbeit geplaudert und Fragen beantwortet. Darüber hinaus hat Marlene aus Die Schicksalsknüpferin (Link zu Marlenes Homepage) vorgetragen, einem Buch, das mir extrem gut gefällt und das ich jedem (Dark) Fantasy-Interessierten nur empfehlen kann.

Der höchst angenehme Nebenaspekt der Lesung war, daß wir Books4Life eine nette kleine Spendensumme übergeben konnten. Geld, das Organisationen wie Die Gruft oder Der Weiße Ring zur Verfügung gestellt wird und gut gebraucht werden kann.

71652170_1163657250491850_4485107168936198144_n
Mein Lieblingsbild: Ich erkläre die Welt, Marlene sieht andächtig zu.
DSCN0428
Marlene, hochkonzentriert beim Lesen.
DSCN0430
Immer mit dabei: eines von Marlenes Einhörnern

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s