Lesung mit Katharina V. Haderer

am

Gestern hatte ich die Gelegenheit, eine meiner Schreibschülerinnen bei einer Charity-Lesung zu hören und zu sehen. Kathi hat ihre Aufgabe souverän gelöst und ihr eben bei Droemer-Knaur erschienenes Buch Das Schwert der Totengöttin (Link zur Verlags-Homepage) mit viel Charme sowie Witz präsentiert. Chapeau, Kathi!

61829693_354147091910394_418800066304671744_n

Vor einigen Wochen hab ich übrigens ein Interview mit der Autorin geführt. Es findet sich hier: Interview mit Katharina V. Haderer

Mit dabei bei der Lesung war Marlene von Hagen, die ich ebenfalls von meinen Schreibcamps her kenne und schätze und die mit ihren Büchern immer mehr Interesse erweckt. Gibt’s denn was Schöneres als erfolgreiche Schüler/Schülerinnen?

Die Lesung war eine rundum gelungene Veranstaltung, die darüber hinaus einem guten Zweck diente. Die Location im 8. Wiener Gemeindebezirk gehört dem Verein Books4Life Wien. Der karitative Buchladen wird von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben. Die Einnahmen werden zum größten Teil an Organisationen wie Amnesty International und Caritas/Gruft weitergereicht. Hier gibt’s mehr Infos zu Books4Life. Auch bei der gestrigen Veranstaltung wurde eifrig im Buchladen gekauft und gespendet; super!

61796945_2057024051259814_6737774445756153856_n
Lächelnd: Marlene und Kathi. Grimmig dreinblickend: Michael

Die Bilder sind ©Marlene von Hagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s