Das Titelbild zu PERRY RHODAN 2943

Die Zusammenarbeit mit Dirk Schulz als Gestalter meiner PERRY RHODAN-Cover verläuft stets reibungslos. Es gab allerdings eine Zeit, da war es wie verhext: Ich glaube, daß wir eineinhalb Jahre nicht zusammenarbeiteten.

Seit einigen Monaten habe ich nun wieder vermehrt das Vergnügen, so auch bei PERRY RHODAN 2943. Die Szene, die auf dem Cover abgebildet ist, hab ich Dirk in einer kurzen Beschreibung vorgeschlagen. Einige Elemente sollte das Bild zwingend beinhalten, doch in vielerlei Hinsicht hatte er große Freiheiten.

Natürlich sieht das Robotwesen anders aus, als ich es mir vorgestellt hatte. Ebenso der Hintergrund und das Setting. Aber diese unterschiedlichen Wahrnehmungen machen nun mal den Reiz einer Zusammenarbeit zwischen Texter und Zeichner aus. Mir gefallen die Farbkomposition und vor allem die Kraft, die das Bild ausstrahlt.

Dirk hat mir auch das „nackte“ Titelbild zur Verfügung gestellt. Interessierte können hier also den Roboter in all seiner Pracht (und ein Stückl breiter) bewundern …

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Björn sagt:

    Das ist aber auch ein tolles Tibi ❤

  2. Starkes Bild, nur schade, dass die Titelgrafik den halben Kopf des Robotwesens verdeckt.

  3. Cooles Titelbild! Sehr fetzig!
    Freue mich, nach PR-EXTRA Nr. 16 wieder einen Roman von dir zu lesen! Du bist mein PR-Lieblings-Autor 🙂
    Solare Grüße!

  4. Tobias sagt:

    man fragt sich nur, weshalb die Redaktion das Bild gezoomt und damit den Kopf abgehackt hat. …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s