Abschied von Regina Vlcek

xernstlregina-2Es sind keine sonderlich guten Tage grad … Letzte Woche ist Regina Vlcek verstorben, die Witwe des ehemaligen PERRY RHODAN-Autors Ernst Vlcek, und heute wurde sie begraben.

Ich hatte in den letzten Jahren immer wieder Kontakt zu Regina. Nach dem Tod ihres Mannes rief sie oft an. Wir plauderten über dies und das ich erfuhr ein bißl was über das Leben der Vlceks.
Bei ihr und Ernst kann man getrost sagen, daß sie eins waren. Sie kannten sich seit ihrer Jugend, haben sich aus einem einfachen, vielfach problematischen Umfeld hochgezogen, haben zwei Kinder großgebracht. Und Regina hat Ernst stets in seiner Karriere unterstützt. Was beim Berufsbild „Autor“ in den Sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts keinesfalls selbstverständlich war.

Heute nun wurde Regina in einer einfach gehaltenen Zeremonie in einer Urne beigesetzt, unmittelbar neben ihrem geliebten Ernstl.

 

Das Photo von Regina und Ernst Vlcek stammt aus dem Fundus von Alfie Vejchar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s