Der Beginn

Gestern noch hab ich gegrübelt, wo ich Wolfgang Oberleithner kennengelernt hab (auf dessen erstes eigenes eBook Bartek ich hier gerne nochmals hinweise: Bartek bei amazon).

dbihdjelcbhplfpi

Gut zu erkennen im Vordergrund: Klaus N. Frick mit verzweifeltem Blick bei der Besprechung eingereichter Seminar-Texte

Wolfgang hat mir daraufhin ein Photo zugeschickt, das auf dem Außengelände des steirischen Retzhof aufgenommen wurde.
Das Bildungshaus Schloß Retzhof ist ein Kultur- und Veranstaltungszentrum, in dem ich im Frühjahr 2002 ein Schreibseminar gebucht hatte. Veranstalter waren Bernd Hubich vom Grazer PERRY RHODAN-Stammtisch sowie  Andreas Findig. Leo Lukas und Perry Rhodan-Redakteur Klaus N. Frick waren damals weitere Vortragende.
Bei diesem Seminar trafen Wolfgang und ich uns also das erste Mal. Auch Roman Schleifer, Gerry Haynaly und Andreas Gruber waren als Teilnehmer übrigens mit dabei, allesamt keine Unbekannten für Phantastik-Interessierte.

Ich weiß noch sehr gut, daß ich damals erstmals öffentlich den Wunsch aussprach, professioneller Autor zu werden. Und zwar sehr lautstark.
Diese Worte wurden gehört. Schon wenige Monate später informierte mich Klaus, daß er mich für die zwölfbändige ATLAN-Miniserie Centauri als Autor haben wollte. Tscha, und so hat meine schriftstellerische Karriere ihren Anfang genommen …

 

Das Copyright des Bildes liegt bei Wolfgang Oberleithner.

Advertisements

One thought on “Der Beginn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s