Hilf mir und gewinn!

Wie ich da grad an meiner Arbeit sitze, denke ich mir, daß ich ein klein wenig Unterstützung gebrauchen könnte. Andererseits geht’s auf Weihnachten zu, und ich würde gerne einigen Lesern eine Freude machen. Also lobe ich ein paar kleine Preise aus:

cover1. Preis: ein Bücherpaket, bestehend aus „Der Gottbettler“, „Turils Reise“ und „Plasmawelt“, allesamt von mir verfaßt, natürlich signiert und gerne mit einer persönlichen Widmung versehen.

2. und 3. Preis: mein aktuell im Buchhandel erhältliches Buch „Der Gottbettler“ samt Signatur und persönlicher Widmung.

Allerdings gebe ich diese Bücher nur an kreative Geister ab, die mir bei meiner Arbeit ein bißl helfen. Und zwar hätte ich gerne 

die Beschreibung einer Tier-, Gemüse- oder Pflanzenart, die ich in einer Fantasy-Umwelt verwenden kann, möglichst bizarr, möglichst aufregend, möglichst außerordentlich – und das alles in maximal zehn Zeilen beschrieben.

Die drei besten und allerüberzeugendsten Beschreibungen werden mit den Buchpreisen bedacht, den „Sieger“ werde ich in mein Buch übernehmen – sofern Du damit einverstanden bist.

Eure Ideen liefert bitte an: scrapid@gmx.at. Einsendeschluß ist Freitag, der 6. Dezember, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise sollten, sofern die Post mitmacht, noch vor Weihnachten bei Euch einlangen.

Also: Viel Spaß beim Grübeln, ich freu mich schon auf viele und möglichst kreative Einsendungen!

Advertisements

10 thoughts on “Hilf mir und gewinn!

    • Manuskriptzeilen, Nils, Manuskriptzeilen! 60 Anschläge pro Zeile. Aber ich bin da sicherlich nicht sooo streng. Wenn’s 15 Zeilen werden, bin ich auch nicht böse. Wichtig ist, daß Du mich inhaltlich überzeugst.

      • Hmm. Letzteres ist schwer, was ja auch der Grund für deinen Aufruf ist. Dann muss ich mal rigoros streichen, was mir glücklicherweise schon vorher klar war.
        Die Information, was Manuskript-Zeilen wirklich ausmacht, ist für mich völlig neu. Das kommt halt vor, wenn ich mich völlig fachfremd bewege und nicht groß nachdenke. Übrigens eine nette und für beide Seiten faire Idee.

  1. Eine wundervolle Idee, aber ich hätte da mal eine Frage:
    Wie viele Beschreibungen darf man denn einreichen? Eine pro Person oder vielleicht auch eine zu jeder Art (Tier, Pflanze, Gemüse)?
    LG Ja-Liya

    • Servus Ja-Liya, ich würde maximal zwei Beschreibungen pro Person akzeptieren. Also z.B. ein Tier und eine Gemüseart. Oder auch gerne zwei Pflanzen. Bitte Deine Idee an scrapid@gmx.at mailen. Danke, viel Spaß und viel Glück! Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s