Schreibcamp live – Tag 3

Hier gibt’s Schnappschüsse zu Tag 3 des Schreibcamps.

Wir sind mit den Besprechungen der eingereichten Texte durch. Diese Arbeit war sehr intensiv und ging in die Tiefe, nebstbei hab ich ein bißl was über Strukturen, Grammatik, Handlungsaufbau etc. erzählt.

Leichte Erschöpfung macht sich breit, einige Köpfe brummen, alles wird ein bißl lockerer. Damen, von denen ich es niemals erwartet hätte, sprechen auf einmal davon, daß sie „Dreier am liebsten haben …“ Da höre ich als gestrenger Leiter des Schreibcamps tunlichst weg. Was meine Schüler bzw. Kinderchen in ihrer Freizeit so machen, geht mich selbstverständlich nichts an.

Ich bin sehr zufrieden. Nach der Textanalyse geht’s nun mit Übungen weiter und ich freu mich drauf, einige besonders sadistische Ideen, die seit Jahren in meinem Kopf herumschwirren, endlich einmal umsetzen zu dürfen.

Advertisements

One thought on “Schreibcamp live – Tag 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s