Die neuen Schreibcamp-Termine!

Auch im Jahr 2020 wird geschreibcampt: Anm: Nach derzeitigem Stand (9. Juli 2020) findet dieses Schreibcamp statt. Die genauen Bedingungen (Maskenpflicht, Babyelefantenabstand etc) , unter denen das Seminar stattfindet, werden den Teilnehmern zeitnah mitgeteilt. Das sechstägige Seminar Herbst 2020 findet von  Di, 27. Oktober bis So, 1. November 2020 statt. Als Seminarleiter-Unterstützung habe ich diesmal…

Lektorat!

Seit 2011 veranstalte ich Schreibcamps. Auf mehrtägigen Seminaren in Wiener Neustadt im Osten Österreichs unterrichte ich angehende, aber auch etablierte Kollegen. Bei diesen Seminaren geht es viel um Spannungsaufbau, um Szenenpläne, um Dialoge, um das Abhandeln von Actionszenen. Um das Erkennen der richtigen Strukturen, um Grundlegendes und um Vertiefendes. Es wird über einzelne Worte diskutiert,…

Save the Cat

Unter diesem etwas sonderbaren Artikel stellt die Schweizer Autorin Eva Waiblinger in ihrem Gastbeitrag ein ganz wichtiges Element modernen Schreibens vor. Denn jeder Held sollte im Laufe eine Geschichte einmal „seiner“ Katze begegnen und sie retten …    Das Krönchenvirus bringt es mit sich, dass viele Kursangebote im Creative Writing, die bisher in weiter Ferne stattfanden,…

Alte Eisen auf Reisen – das Trainingslager

Meine Reise, die mich nächstes und übernächstes Jahr durch drei Kontinente bringen soll, wirft ihre Schatten voraus. Ich muß noch heuer intensiv testen, wie dann mit dem Motorrad alles klappt, wie ich selbst auf die Mühen der Reise reagiere, welche Probleme entstehen könnten. Also bin ich seit einigen Wochen unterwegs, um mich Stück für Stück…

Alte Eisen auf Reisen (5) – Die Technik und das Arbeiten unterwegs

Von vornherein stand für mich fest, daß ich mir einen Teil des Geldes für diese Reise unterwegs verdienen muß. Andernfalls würde ich mir diese Auszeit von einem „normalen“ Leben schlichtweg nicht leisten können. Ich bin nicht reich, ich verfüge auch über keinerlei Reserven. Ich hoffte also darauf, daß mir jene Verlage, mit denen ich regelmäßig…

Alte Eisen auf Reisen (4) – Die Vorbereitungen

Womit ich teilweise konfrontiert werde, ist  Unverständnis für die komplexen Vorbereitungsarbeiten, die ich für meine Reise absolvieren muß. „Pack dein Zeugs zusammen, setz dich aufs Motorrad und fahr halt weg“ – das oder ähnliches bekam ich in den letzten Wochen immer wieder zu hören. Dann muß ich langwierig erklären, warum das alles nicht so einfach…

Alte Eisen auf Reisen (3) – Die Schwierigkeiten

Als ich im Jänner dieses Jahres mit mir selbst überein kam, daß ich diese Mammutreise tatsächlich antreten wollte, war von Corona noch keine Rede gewesen. Dann rollte die erste große Viruswelle über Europa hinweg. Leute aus meinem persönlichen Umfeld, die von meinen Plänen wußten, fragten reflexartig: „Du wirst deine Reise jetzt aber verschieben, nicht wahr?“…

Alte Eisen auf Reisen (2) – Die PERRY RHODAN Stammtisch-Tour

Ich möchte meine große Reise im April 2021 beginnen. Es gibt noch Unwägbarkeiten, aber Mitte April erscheint mir als machbar. Auch vom Wetter her. Ein ganz wichtiger Bestandteil dieser langen Reise ist der Kontakt mit so vielen PERRY RHODAN-Fans wie möglich. Wir feiern schließlich das sechzigjährige Jubiläum der Serie, und da wollte ich persönlich ein…